Podcast hören

Podcasts kann man mit verschiedenen Geräten hören.
Am einfachsten geht es auf der Web Seite mit dem Podlove Player aber auch mit dem Smartphone ist das kein Problem. Für Android empfehle ich AntennaPod. Mit iOS Geräten kenne ich mich leider nicht aus, aber hier werde ich in Zusammenarbeit mit Franz auch noch eine Lösung anbieten.

– Stephan

Podlove Player

Dieser und viele andere Podcasts verwenden den Podlove Player.
Der Player ist Teil des Podlove Publishers der von vielen Podcastern gerne benutzt und ständig weiter entwickelt wird.


Der Player im N-Bahner Design. In der Mitte ist der Startknopf und die Zahl gibt die Laufzeit der Podcast-Folge in Minuten und Sekunden an. Lautsprecher einschalten, drauf klicken (natürlich nicht hier sondern hier) und schon geht es los.
Wurde die Wiedergabe gestartet ändert sich die Darstellung im Player. Mit den Pfeilen die wie Diodensymbole aussehen könnt Ihr an den Anfang oder das Ende des jeweiligen Kapitels springen. Schnelles weiteres anklicken erlaubt es ein Kapitel vor oder zurück zu springen. Ihr wurdet kurz gestört oder ist gerade langweilig? Mit einem klick auf die 3/4 Kreis Pfeile könnt Ihr 15 Sekunden zurück oder 30 Sekunden vorspringen. Mit dem Schieber unten könnt Ihr frei in der entsprechenden Folge navigieren.
Uner “Info” gibt es Infos (ok, das ist jetzt keine sooo große Überraschung). Auf der linken Seite gibt es Infos zur aktuellen Folge und rechst zum Podcast allgemein.
Unter “Kapitel” gibt es Kapitelmarken. Das finde ich toll und ich bemühe mich aussagekräftige Kapitelmarken bereit zu stellen.
Wird eine Kapitelmarke angeklickt, so startet der Podcast genau am Beginn des entsprechenden Kapitels.
Unter “Teilen” gibt es alles um die entsprechende Folge an die eigenen Freunde oder Follower empfehlen zu können. Im oberen Teil könnt Ihr auswählen, was Ihr teilen wollt und unten, wie es geteilt werden soll.
Unter “Dateien” findet sich die mp3 Datei die gerade gespielt wird. Hier kann sie auf den eigenen PC geladen werden.
Der letzte Punkt ist “Audio” hier kann man die Lautstärke einstellen und die Abspielgeschwindigkeit variieren. Wenn ich Euch zu langsam spreche könnt Ihr mir da etwas Beine machen. 🙂

Ich hoffe die kleine Übersicht über die Bedienmöglichkeiten des Players hilft Euch Podcasts noch besser genießen zu können.

– Stephan